Mallorca Segeln Yachtcharter Katamaran Charter Mallorca Balearen Yacht  Revierinformationen Törntips  Yachtsegeln Mallorca Yacht  Inseln Mitsegeln

Ibiza Pitusen Baleareninseln Revierinformationen Yachtcharter ab Ibiza und zwischen den Inseln der Balearen

 

Ibiza - Yachting Yachtcharter Party und Chic

Die Insel Ibiza bietet neben zahlreichen Klischees viele Möglichkeiten, von Entspannung bis Nightlife.

Was den Meisten jedoch nicht bekannt ist: Ibiza ist die Hauptinsel der Inselgruppe der Pityusen, mit einer Fülle an unbewohnten Felsinseln. Neben dem normalen Touristen, wird vor allem der Bootsfreund Freude an Ibiza haben. Nahezu jede Stadt am Wasser hat ihren eigenen Hafen und Anlegeplätze für Yachten und Boote. Die Hauptstadt, Ibiza Stadt, ist auch die Hauptstadt der Insel. Hier findet ein buntes Treiben in Clubs und Edel-Discotheken statt.

Festmachen und erholen in Traumlagunen von Ibiza und Formentera

Dem Bootsführer wird das Ankern vor Ibiza sehr leicht gemacht. Für die bequemste Erkundung der Hauptstadt Ibiza Stadt, empfehlen Balearenprofis in Marian Botafoch festzumachen, da das Ankern im Hafen von Ibiza Stadt unter hohen Strafen verboten ist. Von der Möglichkeit des Ankerns in Nuevo wird eher abgeraten, da Marian Botafoch die schönere Alternative ist. Die Marina besitzt alles, was der Bootsurlauber benötigt und noch mehr. Das Angebot eines Wassertaxis zur Hauptstadt ist preisgünstig und sehr bequem. Das Taxi fährt direkt an einen Anleger, so kann die Stadt gut erkundet werden und alle Besorgungen erledigt werden. Generell gilt rund um die Balearen, Mooringtonnen gibt es reichlich und können kostenfrei reserviert werden. Sollte man verpassen die Reservierung durchzuführen, kann beim Einlaufen hierfür einfach der Funk genutzt werden. Sollten keine Moorings vorhanden sein, ist das Ankern in nahezu allen Buchten gestattet. Dennoch gilt es, sich vorher genau zu informieren, der Umweltschutz belegte einige kleine Calas mit einem Ankerverbot.

Der Törn um Ibiza für Anfänger und Seebären

Nach Ibiza zu kommen ist eine der leichtesten Übungen, wenn man in Deutschland starten möchte. Tausende Direktflüge zu Niedrigstpreisen bringen den gestressten Fluggast direkt auf die „Weiße Insel“. Im Norden kann in tiefen, ruhigen Buchten geankert werden. Hier können vom Boot aus einmalige Steilküsten und Felsformationen genossen werden. Während Einsteiger sich eher in den geschützten Buchten aufhalten, können vor allem fortgeschrittene Segler einen Törn zu den Nachbarinseln Mallora, Menorca und Formentera unternehmen.

Die beste Jahreszeit um das bekannte Partyleben und das beste Wetter zu genießen, liegt zwischen Juni und August.

Segeln Sie in den Balearen * Segelyachten und Katamarane auch ab Denia und Valencia hier auswählen

 

 

Zurück zur Mallorca Startseite mit mehr Infos zu den Balearen

 

Impressum

Yachtcharter Mallorca Balearen Yacht Mittelmeer günstiger charter bei Mehrwochencharter Balearen bei www.yachtango.de sail the balearic islands with multiple week charter www.yachtango.com